Raftul cu initiativa Book Archive

German 2

Akkadisches Handwörterbuch. Band III. S -Z by Wolfram von Soden

By Wolfram von Soden

Show description

Read or Download Akkadisches Handwörterbuch. Band III. S -Z PDF

Similar german_2 books

Führungskompetenz ist lernbar: Praxiswissen für Führungskräfte in Gesundheitsfachberufen

F? hrungskr? fte im Gesundheitswesen brauchen f? r ihren Erfolg mehr als nur das reine Fachwissen. Allerdings vermitteln fortress- und Weiterbildungen meist nur die harten Fakten, w? hrend die Schulung der Soft-Skills wie Gespr? chsf? hrung, Selbstmarketing und Motivation oft auf der Strecke bleiben. Dieses Handbuch bietet – f?

Unbegreifliche Realität

Moderate symptoms of wear and tear!

Die Insel des vorigen Tages. Roman

This quantity is made out of electronic photos created through web Archive for the hot York Public Library. the web Archive and the hot York Public Library search to maintain the highbrow content material of things in a fashion that enables and promotes numerous makes use of. The electronic reformatting procedure leads to an digital model of the unique textual content that may be either accessed on-line and used to create new print copies.

Extra resources for Akkadisches Handwörterbuch. Band III. S -Z

Sample text

Er versuchte all die wieder erstarkten Eindrücke um sich herum zurückzudrängen, die übertrieben kräftigen Farben und das überbordende Leben. Er war ja nicht wirklich hier, er saß auf einem alten Fuchsfell auf einer Anhöhe über einem Lager mit einem Häuflein verlorener Menschen zusammen, und er war in eine Trance gefallen – dieses unwirkliche Reich irgendwo zwischen der Welt der Menschen und der der Götter würde ihn nicht daran hindern, in eine Vergangenheit zurückzureisen, die er schon vergessen geglaubt hatte.

Ich werde meinen Sohn Lexz mit ein paar Männern losschicken. « Das letzte Wort spie Ragok aus, und es lag der ganze Hass darin, den er seinem jüngeren Bruder Dragosz gegenüber empfand. �Und sie müssen auch nach der Himmelsscheibe Ausschau halten«, gab Zakaan zu bedenken. »Die Stammväter haben mir aufgetragen, nach ihr zu suchen – und nach der Frau, die sie jetzt in ihrem Besitz haben soll …« Ragok hatte ihn wieder losgelassen, und als sich der Schamane an den hasserfüllten Blick seines Herrschers erinnerte, fand er in die Wirklichkeit zurück.

Ich habe keine andere Wahl. Ich habe ihm die Treue geschworen. « Zakaan starrte seinen Bruder wortlos an. Sie standen wieder am Fluss, wie vor einer Ewigkeit schon. Aber jetzt war es nicht mehr der kleine Abdur, der für ein Gespräch auf Leben und Tod zu ihm gekommen war, sondern der vom Alter gebeugte Erwachsene, den man schon seit Ewigkeiten nur noch Abdurezak nannte. �Dragosz ist nach den alten Gesetzen unser Herrscher«, antwortete Zakaan heiser. « Abdurezak nickte. »Das ist richtig. Und es ist fürchterlich, was Dragosz getan hat.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 33 votes