Das neue Philosophenportal: Ein Schlüssel zu klassischen by Robert Zimmer

By Robert Zimmer

Eine unterhaltsame und informative philosophische Bildungsreise

Mit dem ersten ›Philosophenportal‹ ist Robert Zimmer auf begeisterte Zustimmung gestoßen. Hier eröffnet er den Zugang zu weiteren zentralen Werken der Philosophiegeschichte, von der ›Metaphysik‹ des Aristoteles bis zur ›Dialektik der Aufklärung‹ von Horkheimer und Adorno. In einer artwork Kurzbesichtigung beschreitet er die Räume dieser Klassiker, stellt die Kerngedanken einer jeden Schrift vor, beschreibt ihren Entstehungsrahmen und stellt den Bezug zu Leben und Denken des Autors her.

Show description

Statik der Stabtragwerke: Einführung in die Tragwerkslehre by Konstantin Meskouris Prof. Dr.-Ing., Erwin Hake Dr.-Ing.

By Konstantin Meskouris Prof. Dr.-Ing., Erwin Hake Dr.-Ing. (auth.)

Auch im Zeitalter des desktops stellt die klassische Baustatik die Grundlage aller Standsicherheitsnachweise für Bauten dar. Dieses Lehrbuch führt in die komplexen Zusammenhänge der Stabstatik ein. Es soll Verständnis für den Wirkungsmechanismus der Baukonstruktionen wecken und dem Leser ein solides Grundwissen vermitteln, um in der Praxis Tragwerke berechnen und die Ergebnisse zuverlässig beurteilen zu können. Die theoretischen Zusammenhänge werden zum besseren Verständnis an vielen Beispielen erläutert. Das Buch wird vor allem Studierenden empfohlen, zur Begleitung von Lehrveranstaltungen, zur Auffrischung des erlernten Stoffes und zur Prüfungsvorbereitung. In der vorliegenden 2. Auflage wurden Ergänzungen und Aktualisierungen insbesondere im Hinblick auf die neuen Eurocodes vorgenommen.

Show description

Zukunftssichere TYPO3-Extensions mit Extbase und Fluid by Jochen Rau

By Jochen Rau

textico.de

Wenn Autoren aus dem Kernentwicklerteam von Typo3 schreiben, lohnt es sich zu lesen: Jochen Rau und Sebastian Kurfürst stecken tief in der Extbase- und Fluid-Entwicklung und stellen auf etwas mehr als three hundred Seiten kompakt und praktisch orientiert die zukünftige Programmierung von TYPO3-Extensions mit Extbase und Fluid vor - inklusive Portierung zu TYPO3 model five und FLOW3.

Man sollte etwa auf dem Niveau von Praxiswissen TYPO3 sein und die Rezepte in TYPO3 Kochbuch verstehen - ohnehin richten sich die beiden Autoren an Entwickler, die Grundkenntnisse in der PHP-Programmierung und der management von TYPO3 vorweisen können. Wer von Anfang an in Extbase (Nachfolger der Basisklasse tslib_piBase) und der neuen Template Engine Fluid einsteigen, als erfahrener Entwickler umsteigen, in FLOW3 portieren oder sich "einfach nur" einen Überblick über das neue Framework verschaffen will, erhält zehn Kapitel mit drei Anhängen:

Installation von Extbase und Fluid, die Grundlagen von Objektorientierung, das Domain-Driven layout, das Entwurfsmuster Model-View-Controler bis zum Test-Driven-Development. Anhand einer Beispielextension eines Blog-Beitrages wird das Ganze dann praktisch umgesetzt, um dann zur ersten Basis-Extension zu kommen. Es folgt die Domänmodellierung, die Modell-Schicht, die Ausgabe mit Fluid und schließlich Mehrsprachigkeit, Validierung und Sicherheit. Zuletzt ein Ausblick auf die Entwicklungen der Zukunft sowie Referenzen für Extbase und Fluid.

Top-Zugang zu Extbase und Fluid, ohne Wenn und Aber - zukunftssichere TYPO3-Extensions mit Extbase und Fluid zeigt die Zukunft der TYPO3-Extensionsentwickung von der Quelle. --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

"Der Autor ist Mitentwickler des Extbase-Projektes und sollte additionally wissen, wovon er spricht. Und das tut er auch: Praxisorientiert stellt er das Konzept vor, das mit den neuen instruments verfolgt wird und demonstriert den Einsatz an zahlreichen Beispielen." - ekz-Informationsdienst, September 2010 "Das Buch arbeitet das Thema Extbase und Fluid umfassend auf und ist von erfrischender geistiger und sprachlicher Präzision. Zudem ist es den beiden Autoren hervorragend gelungen, das Thema aus Sicht eines 'Extbase'-Newbies anzugehen: Wann immer sich dem aufmerksamen Leser Fragen zu bestimmten Zusammenhängen stellen, werden diese meist schon im nächsten Absatz oder in einem separaten Info-Kasten erklärt. [...] Nach der kurzweiligen Lektüre des Buches fragt guy sich am Ende tatsächlich, warum es nicht mehr Fachbücher dieser Qualität gibt." - Agentur münster-webdesign.net, November 2010 Lesen Sie die ausführliche Rezension unter: http://www.muenster-webdesign.net/blog/buchkritik-zukunftssichere-typo-extensions-mit-extbase-fluid/ "Ich empfehle das Werk allen Webentwicklern, die in der Implementierung und Anpassung von TYPO3 erfahren sind und sich näher mit den aktuellen Methoden der Extensionentwicklung befassen möchten. Ob sie hierbei Anfänger sind oder bereits Vorkenntnisse aus der herkömmlichen Erweiterungsprogrammierung mitbringen, spielt keine Rolle - das Buch ist meines Erachtens für beide Gruppen geeignet." - TUDOCK, August 2010 Lesen Sie die ausführliche Rezension unter: http://blog.tudock.de/startseite/beitrag/2010/08/09/buch-rezension-zukunftssichere-typo3-extensions-mit-extbase-fluid-von-jochen-rau-und-sebastian.html

Show description

Autoimmunerkrankungen in der Neurologie: Diagnostik und by Mathias Mäurer, Martin Stangel

By Mathias Mäurer, Martin Stangel

Kaum ein Gebiet der klinischen Neurologie entwickelt sich so dynamisch wie die Neuroimmunologie. Mit effizienten Immunmodulatoren und immunsuppressiven Medikamenten lassen sich heute viele neuroimmunologische Erkrankungen intestine behandeln. Der wissenschaftlich fundierte Leitfaden bietet einen aktuellen ?berblick zu diagnostischen und therapeutischen Ma?nahmen. Prim?re neuroimmunologische Krankheitsbilder werden dabei ebenso besprochen wie neurologische Manifestationen internistischer autoimmuner Systemerkrankungen – f?r Neurologen wie f?r Internisten.

Show description