Raftul cu initiativa Book Archive

German 2

Chronische Schmerzen: Selbsthilfe und Therapiebegleitung - by Martin von Wachter

By Martin von Wachter

Selbsthilfe für Menschen mit chronischen Schmerzen und deren Angehörige eight Millionen Menschen in Deutschland sind von chronischen Schmerzen betroffen. Schmerzkranke haben oft eine lange Vorgeschichte mit den verschiedensten medizinischen und chirurgischen Maßnahmen sowie erfolglosen Therapieversuchen. Betroffene erleben sich ihren Schmerzen hilflos ausgeliefert. Und associate, Familie, Freunde leiden mit.Neue medizinische Erkenntnisse: differenzierte Darstellung der Schmerzerkrankungen und deren Behandlung Dieses Therapieheft begleitet Sie bei der Behandlung und ggf. Psychotherapie Ihrer Schmerzerkrankung. Mit dieser Hilfe werden Sie zum Experten Ihrer eigenen Krankheit. Sie erfahren alles Wissenswerte über die verschiedenen Erkrankungsbilder, Symptome, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Sie finden Unterstützung, dass die Symptome nicht eingebildet sind oder auf persönlicher Schwäche beruhen. Praxisorientiert: durch zahlreiche Hinweise, Übungen und Arbeitsblätter - mit Online-Material: kostenloser obtain von Arbeitsblättern und Audio-Entspannungsübungen im internet

Show description

Read or Download Chronische Schmerzen: Selbsthilfe und Therapiebegleitung - Orientierung für Angehörige - Konkrete Tipps und Fallbeispiele PDF

Similar german_2 books

Führungskompetenz ist lernbar: Praxiswissen für Führungskräfte in Gesundheitsfachberufen

F? hrungskr? fte im Gesundheitswesen brauchen f? r ihren Erfolg mehr als nur das reine Fachwissen. Allerdings vermitteln castle- und Weiterbildungen meist nur die harten Fakten, w? hrend die Schulung der Soft-Skills wie Gespr? chsf? hrung, Selbstmarketing und Motivation oft auf der Strecke bleiben. Dieses Handbuch bietet – f?

Unbegreifliche Realität

Mild symptoms of wear and tear!

Die Insel des vorigen Tages. Roman

This quantity is made from electronic photos created via net Archive for the hot York Public Library. the net Archive and the hot York Public Library search to maintain the highbrow content material of things in a fashion that enables and promotes a number of makes use of. The electronic reformatting method ends up in an digital model of the unique textual content that may be either accessed on-line and used to create new print copies.

Extra resources for Chronische Schmerzen: Selbsthilfe und Therapiebegleitung - Orientierung für Angehörige - Konkrete Tipps und Fallbeispiele

Sample text

Bei der Behandlung kommt Folgendes zum Einsatz: Kombination von medikamentösen, physiotherapeutischen und psychologischen Verfahren 36 Kapitel 4 · Behandlung chronischer Schmerzen Multimodale Behandlung 4 Ausführliche Schmerzerhebung, körperliche Untersuchung, ggf. weitere Diagnostik 4 Schmerztagebuch 4 Schulung/Psychoedukation 4 Schmerztherapie, Anpassen der Schmerzmedikamente 4 Krankengymnastik, aktivierende Bewegungstherapie 4 Gerätetraining, Bewegungsbad, Nordic-Walking, Sport 4 Psychotherapie 4 Stressbewältigungstraining 4 Entspannungsverfahren 4 Evtl.

Entspannungsverfahren verhindern auch Angstzustände und durch Aufmerksamkeitslenkung vom Schmerz weg erhöhen sie die Schmerztoleranz. > Nicht jedes Entspannungsverfahren tut allen Patienten gleich gut. Übungen, bei denen man leicht abschweifen kann, sind bei Schmerzen und Traumatisierung (wenn unangenehme Bilder hochkommen) oft weniger geeignet. Manchmal ist es leichter, durch ablenkende Aktivitäten die Anspannung zu reduzieren bzw. zu entspannen. Wenn man einen schnellen Erfolg sucht, ist die Progressive Muskelentspannung PME (auch Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, PMR) aufgrund ihrer schnelleren Wirkung günstiger als Autogenes Training (AT).

B. am Arbeitsplatz und die Suche nach alternativen Strategien zur Stressbewältigung. Dazu gehören Stressmanagement, Pausenmanagement, Leistungsanpassung, Verbesserung der Selbstwirksamkeit etc. Hinzu kommen die Förderung von Entspannungsfähigkeit, Verbesserung der Körperwahrnehmung z. B. über Biofeedback und ein aktiver Bewegungsausgleich bzw. körperliche Aktivierung. 2 · Funktionelle Schmerzstörungen 3 Im Fall einer zugrunde liegenden Angststörung, die zu Verspannung und Schmerzen führen kann, steht die Behandlung der Angst an erster Stelle (Egle 2009).

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 46 votes