Raftul cu initiativa Book Archive

Environmental Economics

Die Elektrizitätswirtschaft in den USA und der BRD: by Rainer Walz

By Rainer Walz

Dieses Buch zum Vergleich der Elektrizitätswirtschaft in den united states und Deutschland befaßt sich mit den Hemmnissen der Stromeinsparung und Kraft-Wärme-Kopplung. Die Maßnahmen zu deren Abbau in den united states und der BRD werden differenziert analysiert und bewertet. Neue Entwicklungen wie die Reform der Investitions- und Tarifaufsicht, eine Internalisierung der externen Kosten und das device des Least-Cost-Planning werden gezielt aufgegriffen. Außerdem werden die unterschiedlichen Rahmenbedingungen der Elektrizitätswirtschaft erfaßt und die systembestimmenden Determinanten herausgearbeitet. Mit diesem umfassenden Ansatz wird den vielfältigen Wechselbeziehungen und Zusammenhängen der Energiepolitik Rechnung getragen.

Show description

Read Online or Download Die Elektrizitätswirtschaft in den USA und der BRD: Vergleich unter Berücksichtigung der Kraft-Wärme-Kopplung und der rationellen Elektrizitätsnutzung PDF

Similar environmental economics books

Sustainable Land Management Sourcebook (Agriculture and Rural Development)

Rules selling pro-poor agricultural progress are the foremost to aid international locations in attaining the Millennium improvement ambitions particularly the aim of halving poverty and starvation by means of 2015. the general public area, inner most quarter, and civil society businesses are operating to reinforce productiveness and competitiveness of the rural zone to lessen rural poverty and maintain the typical source base.

Construction Contractors' Survival Guide

Content material: bankruptcy 1 coping with with self assurance (pages 1–13): bankruptcy 2 components of Contractor Failure (pages 15–34): bankruptcy three elevate in venture measurement (pages 35–44): bankruptcy four swap in Geographic situation (pages 45–55): bankruptcy five swap in form of building (pages 57–64): bankruptcy 6 changing Key group of workers (pages 65–71): bankruptcy 7 Managerial adulthood (pages 73–81): bankruptcy eight Accounting platforms (pages 83–91): bankruptcy nine comparing agreement Profitability (pages 93–100): bankruptcy 10 apparatus price keep an eye on (pages 101–111): bankruptcy eleven Billing tactics (pages 113–119): bankruptcy 12 The Use and Misuse of desktops (pages 121–126): bankruptcy thirteen different issues (pages 127–135):

Any Way You Slice It: The Past, Present, and Future of Rationing

Rationing: it’s a word—and idea—that humans usually detest and worry. health and wellbeing care professional Henry Aaron has in comparison pointing out the potential for rationing to “shouting an obscenity in church. ” but societies in reality ration nutrients, water, therapy, and gas forever, with those that pays the main getting the main.

Extra resources for Die Elektrizitätswirtschaft in den USA und der BRD: Vergleich unter Berücksichtigung der Kraft-Wärme-Kopplung und der rationellen Elektrizitätsnutzung

Example text

1987; Feldman 1987; Ruderman u. a. 1987; GruberlBrand 1990; EBÖK 1990; Sutherland 1991. Je höher der Strombezug, desto größer sind die möglichen Kosteneinsparungen und damit auch das Niveau der Suchaktivitäten. EBÖK 1990, S. 889. 3 Ordnungspolitische Grundlagen 3S geringer bleiben als bei Wiederholungskäufen. 107) Erschwerend kommt hinzu, daß es sich bei den notwendigen Informationen zum größten Teil um Qualitätsinformationen handelt, die nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind, so daß die Informationsaktivitäten nicht auf einen Preisvergleich beschränkt bleiben können.

Damit begründet, daß Eneugung und Transport eine ökonomische Einheit bilden. Vgl. Schulz 1979, S. 280-292. U. Fernwärme. 51) Der Vorteil des Querverbundes wird vor allem darin gesehen, daß eine Abstimmung zwischen diesen, auf dem Wärmemarkt miteinander konkurrierenden Energieträgern geleistet werden kann, um so kostenintensive Investitionen, z. B. für Parallelnetze, zu vermeiden. Ein dritter, in der Realität erst in Ansätzen existierender Unternehmenstyp ist das Energiedienstleistungs- oder Contracting-Unternehmen.

Theoretische Grundlagen 22 scheidende Determinante für das Ausmaß der Nutzung der KWK. Entsprechend hängt die Wirtschaftlichkeit der rationellen Elektrizitätsnutzung vom Elektrizitätspreis und damit auch von den Marktbeziehungen zwischen Endverbrauchern und EVU ab. Da sowohl in den USA als auch der BRD die Elektrizitätsunternehmen Gebietsschutz genießen,53) gibt es i. d. R. nur ein EVU, an das die KWK-Betreiber Strom verkaufen bzw. von dem die Endverbraucher den Strom beziehen können. Die Marktbeziehungen, die auf die Anwendung der rationellen Elektrizitätsnutzung und KWK Einfluß nehmen, weisen daher eine monopolistische Struktur auf, was grundsätzliche ordnungspolitische Fragen aufwirft.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 34 votes