Raftul cu initiativa Book Archive

German 9

Eisenstoffwechsel, Anämien Therapie und Diagnose: Neue by Dr. Manfred Wick, Prim. Univ.-Prof. Dr. Wulf Pinggera, Dr.

By Dr. Manfred Wick, Prim. Univ.-Prof. Dr. Wulf Pinggera, Dr. Paul Lehmann (auth.)

"... eine gute erste Einführung." Österreichische Ärztezeitung 10/2002 Rezensionen zu Vorauflagen "Das Buch führt zu einem besseren Verständnis der wesentlichen pathophysiologischen Grundlagen und diagnostischen Prinzipien des Eisenstoffwechsels. Die Relevanz der wesentlichen Analyte des Eisenstoffwechsels für Diagnose, Früherkennung bzw. Therapieüberwachung sind übersichtlich dargestellt und geben dem Arzt eine dienliche Hilfestellung ... Dieses Buch liefert dem Allgemeinmediziner insbesondere auch dem Sportmediziner eine wertvolle details zur Erkennung und Behebung von Eisenstoffwechselstörungen, die ja zu einer erheblichen Beeinträchtigung der körperlichen Leistungsfähigkeit führen." Österr. magazine für Sportmedizin, half, 1999 "... für Ärzte, Ärzte im Praktikum und Medizinstudenten ... ein wertvolles Arbeitsmittel ... für medizinisch-technische Assistenten bzw. Laborleiter ..." mta aspekte "...Den Autoren ist es gelungen, die Relevanz der wesentlichen Befunde des Eisenstoffwechsels übersichtlich darzustellen. Besonders die präzise Bestimmung des Eisenspeicherproteins Ferritin im Plasma spiegelt die Depoteisenreserven korrekt wieder und ermöglicht schnelle und sichere Diagnose von Eisenmangelzuständen. Wegen der Häufigkeit des Eisenmangels und der meist einfachen Therapie sollte diese Erkenntnis zum medizinischen Allgemeingut gehören ..." Ärztewoche "... informiert auf 148 Seiten über alle Aspekte der Diagnostik des Eisenmangels sowie über seine Pathophysiologie und Therapie ..." Laboratoriums Medizin 6/1999

Show description

Read or Download Eisenstoffwechsel, Anämien Therapie und Diagnose: Neue Konzepte bei Renaler Anämie und Rheumatoider Arthritis PDF

Similar german_9 books

Regelungsfelder für Unternehmensnetzwerke

Die Kooperation von zwei und mehr rechtlich unabhängigen Unternehmen in shape von Unternehmensnetzwerken hat in der betrieblichen Praxis hohe Bedeutung gewonnen. Für eine optimale Zusammenarbeit der autonomen Einheiten ist es notwendig, ihre Aktivitäten zu regeln. Nicola Becker entwickelt ein Konzept, durch das die Kooperation unabhängiger Unternehmen koordiniert werden kann.

Zeit der Hoffnung — Zeit der Angst: Psychologische Begleitung von Krebspatienten

Krebs ist eine Erkrankung, die große Angst auslöst – ganz gleich, ob die Prognose intestine oder weniger intestine ist. Bei einer Ersterkrankung konzentrieren sich die Patienten meist darauf, die anstrengenden Krebstherapien zu überstehen. Eine fortschreitende Erkrankung läßt das oft mühsam aufgebaute Hoffnungsgebäude vorerst einstürzen; sie läßt Patienten und Angehörige in Angst, Unsicherheit und Mißtrauen zurück.

Extra info for Eisenstoffwechsel, Anämien Therapie und Diagnose: Neue Konzepte bei Renaler Anämie und Rheumatoider Arthritis

Sample text

Die Plasmaferritinkonzentration normal oder gegebenenfalls erhoht, falls frtiher Transfusionen oder auch eine Eisensubstitutionsbehandlung durchgeftihrt wurden. Trotz normaler Eisenreserven ist jedoch typischerweise die Mobilisation des Eisens gestOrt, kenntlich an einer niedrigen Transferrinsattigung, was zu einer relativen Eisenunterversorgung der Erythropoese, einem sog. funktionellen Eisenmangel ftihren kann. Diese Situation lasst sich auch in der Regel durch eine orale Eisensubstitution nicht verbessern, da meist die Eisenresorption ebenfalls gestOrt ist.

In dies em Fall ist dann eine normale oder gar erhOhte Retikulozytenzahl als Kompensationsmechanismus zu erwarten und nicht eine verminderte Blutneubildung, wie beim einfachen Erythropoetinmangel. Versucht man jedoch, den Erythropoetinmangel durch Substitution zu korrigieren und damit die Erythropoeseaktivitat zu steigern, so wird die schlechte Mobilisation der Eisenreserven als funktioneller Eisenmangel manifest. Die Zellen der Erythropoese reagieren mit einer vermehrten Expression des Transferrinrezeptors, urn die Eisenversorgung zu verbessern.

B. bei Alkoholikern oder durch Isoniazid-Therapie bei Tuberkulosepatienten entstehen kann und tiber eine Hemmung der o-Aminolavulinsaure- 50 EisenstoffwechselstOrungen Glycin ~ II J o-ALA o-Aminolavolunsaure • • • • • Enzyme Stiirungen Succlnyl-CoA Porphobilinogen ALA-Synthase + Pyridoxalphosphat Vitamin B,-Mangel ALA-Dehydratase I Bleivergiftung Uroporphyrinogensynthetase + Cosynthase Erythropoetische Uroporphyne Uroporphynnogen III Uroporphyrinogen-Decarboxylase Koproporphyrinogen III Koproporphyrinogen-Oxidase Protoporphynnogen Protoporphyrinogen-Oxidase Protoporphyrin I Ham Ferrochelatase Erythropoetlsche Protoporphyne Vitamin.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 24 votes