Raftul cu initiativa Book Archive

German 2

Experiment mit dem Tod by Isaac Asimov

By Isaac Asimov

Show description

Read or Download Experiment mit dem Tod PDF

Similar german_2 books

Führungskompetenz ist lernbar: Praxiswissen für Führungskräfte in Gesundheitsfachberufen

F? hrungskr? fte im Gesundheitswesen brauchen f? r ihren Erfolg mehr als nur das reine Fachwissen. Allerdings vermitteln fortress- und Weiterbildungen meist nur die harten Fakten, w? hrend die Schulung der Soft-Skills wie Gespr? chsf? hrung, Selbstmarketing und Motivation oft auf der Strecke bleiben. Dieses Handbuch bietet – f?

Unbegreifliche Realität

Mild symptoms of damage!

Die Insel des vorigen Tages. Roman

This quantity is made out of electronic photos created through web Archive for the hot York Public Library. the net Archive and the recent York Public Library search to maintain the highbrow content material of things in a way that allows and promotes a number of makes use of. The electronic reformatting procedure ends up in an digital model of the unique textual content that may be either accessed on-line and used to create new print copies.

Extra resources for Experiment mit dem Tod

Example text

Ich möchte, dass Sie es sich in Ruhe ansehen. Es ist ein wichtiges Kapitel. Ich behandele die organische Chemie in diesem Kapitel als eine moderne, systematische Wissenschaft, und der Übergang ist nicht einfach. « »Tja, morgen ist Samstag, und ich habe Doris versprochen, dass ich mit meiner Tochter in den Zoo gehe, wenn schönes Wetter ist. « Das schien Anson an etwas zu erinnern. « Er stand auf. Er ging nicht auf Brades Bemerkung über den geplanten Zoobesuch ein. Das war nicht seine Art, und Brade hatte es auch nicht anders erwartet.

Ich selbst weiß eigentlich nichts. « fragte Brade verwirrt, obwohl er gar keine andere Roberta kannte als diese Studentin, die ebenfalls zum Kreis seiner Doktoranden zählte. »Ja. « Seine Verlegenheit hatte ein geradezu schmerzhaftes Stadium erreicht. « Brade war ein wenig erschüttert. Wusste er denn gar nichts von seinen Studenten? »Verstehen Sie mich nicht falsch, Professor Brade. Ich will damit nur sagen, dass sie zusammen ausgegangen sind; so zwei-, dreimal. Ob mehr dahinter war, weiß ich nicht.

Meldete sich eine gedämpfte Stimme. »Roberta? « »Oh, guten Tag, Professor. « »Nein, nichts dergleichen, Roberta. « Es trat eine Pause ein, und Brade malte sich aus, wie sie sich zusammennahm, damit man ihr nichts anmerkte. »Danke, es geht mir gut. « »Na schön, Roberta, wenn es Ihnen nichts ausmacht, vielleicht -« Er hielt inne und sah auf die Uhr. Es war zwanzig vor zwölf, und er wollte sie nicht drängen, aber andererseits wohnte sie nur fünf Minuten von der Universität entfernt. « Wieder eine Pause.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 42 votes