Raftul cu initiativa Book Archive

German 2

Im Bann der Masken by Isabel Allende

By Isabel Allende

Show description

Read Online or Download Im Bann der Masken PDF

Similar german_2 books

Führungskompetenz ist lernbar: Praxiswissen für Führungskräfte in Gesundheitsfachberufen

F? hrungskr? fte im Gesundheitswesen brauchen f? r ihren Erfolg mehr als nur das reine Fachwissen. Allerdings vermitteln citadel- und Weiterbildungen meist nur die harten Fakten, w? hrend die Schulung der Soft-Skills wie Gespr? chsf? hrung, Selbstmarketing und Motivation oft auf der Strecke bleiben. Dieses Handbuch bietet – f?

Unbegreifliche Realität

Moderate symptoms of damage!

Die Insel des vorigen Tages. Roman

This quantity is made out of electronic photos created via net Archive for the hot York Public Library. the web Archive and the hot York Public Library search to maintain the highbrow content material of things in a fashion that allows and promotes a number of makes use of. The electronic reformatting approach leads to an digital model of the unique textual content that may be either accessed on-line and used to create new print copies.

Additional resources for Im Bann der Masken

Example text

Ihre siebenundsechzig schonungslos gelebten Jahre machten sich bemerkbar. Die Ausflüge mit den Elefanten waren ihren armen Knochen nicht bekommen. Ich bin zu alt für so ein Leben, dachte sie bei sich, verwarf den Gedanken jedoch sogleich wieder, denn anders zu leben wäre für sie sowieso nicht in Frage gekommen. Sie litt weit mehr unter der Tatenlosigkeit bei Nacht als unter den Anstrengungen bei Tage. Die Stunden im Zelt wollten kein Ende nehmen. Da war es wieder, ganz nah: das Geräusch, das sie geweckt hatte.

Angie strich über den Lederbeutel an ihrem Hals. «, sagte Bruder Fernando entrüstet. «, fragte Alex ehrlich interessiert. « Kate grinste. Mit diesem Satz hatte sie ihrem Enkel bei jeder sich bietenden Gelegenheit Achtung für fremde Kulturen beibringen wollen, deshalb kannte Alex ihn bereits. « Alex hatte diese Lieblingssätze seiner Großmutter einmal im Sozialkundeunterricht angebracht, 58 aber da hatte niemand die Ironie begriffen. Hier dagegen entspann sich unverzüglich ein leidenschaftlicher Streit über die Gottesvorstellung der Christen und verschiedener afrikanischer Naturreligionen, und alle redeten durcheinander, außer Alex, der seinen eigenen Glücksbringer um den Hals trug und lieber den Mund hielt, und Nadia, die zusammen mit Borobá den Strand ablief und sich alles sehr aufmerksam ansah.

Man schürte die Feuer und ließ die Fackeln brennen. Noch immer verängstigt, suchten sich Borobá 41 und die drei Zwergschimpansen einen Platz, weit genug von Nadias Zelt entfernt, um den Geruch der Raubkatzen nicht riechen zu müssen. Es dauerte nicht lang, da kündigte das Flügelrauschen der Fledermäuse das Ende der Nacht an, die Köche brühten Kaffee auf und brieten Eier mit Speck für das Frühstück. »So nervös kenne ich dich gar nicht«, sagte Alex und reichte die erste Tasse Kaffee an Kate weiter.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 34 votes