Raftul cu initiativa Book Archive

Marketing

Imagewirkungen von Eventmarketing. Entwicklung eines by Jan Drengner

By Jan Drengner

Show description

Read Online or Download Imagewirkungen von Eventmarketing. Entwicklung eines ganzheitlichen Messansatzes, 2. Auflage PDF

Similar marketing books

Mediactive

We're in an age of knowledge overload, and an excessive amount of of what we watch, listen and browse is flawed, deceitful or perhaps harmful. but you and that i can take keep watch over and make media serve us -- we all -- by means of being energetic shoppers and contributors. Here's how.

Internationales Marketing-Management

Mit einer fundierten und umfassenden Darstellung des internationalen Marketing-Management wendet sich dieses Buch sowohl an Studierende als auch an Praktiker. Es behandelt ausführlich das strategische internationale advertising and marketing, den internationalen Einsatz des Marketing-Instrumentariums, das internationale Marketing-Controlling, die internationale Marketing-Organisation sowie das Human source administration in foreign tätigen Unternehmen.

Global Marketing: Foreign Entry, Local Marketing, and Global Management, 5th Edition

Johansson’s international advertising, 5/e makes use of a three-pronged framework to prepare the dialogue of ways to behavior worldwide company: overseas access, neighborhood advertising and marketing, and international administration. Johansson seeks to enhance the various abilities a advertising supervisor should be winning in every one of those initiatives. In overseas access, in international administration, and to a wide volume at the same time a neighborhood marketer abroad, the worldwide marketer wishes talents that the house makes experience-or the traditional advertising text-have hardly taught.

Extra resources for Imagewirkungen von Eventmarketing. Entwicklung eines ganzheitlichen Messansatzes, 2. Auflage

Sample text

In der Sehnsucht nach Einbettung in eine konfliktfreie Ordnung (Harmoniemilieu)" (vgl. Schulze 2005, S. 38). Die zunehmende Erlebnisorientiemng offenbart sich in vielen Bereichen der Gesellschaft. So zeigen empirische Studien, dass erlebnisbezogene Werte, wie personliches Gliick, Lebensgenuss oder Selbstverwirklichung an Bedeutung gewinnen (vgl. Tab. 4). Weiterhin nimmt die Freizeit einen immer wichtigeren Platz im Leben der Menschen ein. Begriinden lasst sich das mit einem abnehmenden Anteil des Arbeitslebens an der gesamten Lebenszeit.

6 dargestellten Veranstaltungsformen zu suchen. Damit lassen sich Events zunachst anhand folgender Kennzeichen beschreiben (vgl. Zanger 2001a; Gebhardt 2000, S. ; Zanger/Sistenich 1996, S. 235): • Events sind planmaBig erzeugte Ereignisse: Events finden nie zufallig statt, sondem benotigen organisatorische Vorbereitung und planmaBige Durchfuhrung durch einen Veranstalter. Dieser kann sowohl ein einzelnes Individuum, eine Personengruppe als auch eine Organisation sein. • Events werden zielorientiert durchgefiihrt: Obwohl die Ziele vom Veranstalter nicht unbedingt explizit festgelegt werden miissen, ist davon auszugehen, dass Events immer ob bewusst oder imbewusst - aufgnmd einer bestimmten Intention stattfinden.

000 Personen im Alter von 18 70 Jahren 0% Jeder Mensch hat irgendwelche Werte und Leitlinien, die sein Leben und Verhalten bestimmen. Welche Bedeutung haben die folgenden fiir Ihr eigenes Leben? 2 Veranderungen der Markte Wie bereits im vorhergehenden Gliederungspunkt erwahnt, lassen sich der Wandel zur Erlebnisgesellschaft und die damit verbundenen Veranderungen auf den wachsenden materiellen Wohlstand in der westlichen Welt zuruckfuhren. Dieser zeigt sich auch in dem standig wachsenden Angebot an Waren und Dienstleistungen (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 6 votes