Raftul cu initiativa Book Archive

German 2

Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, by Bernard C. Kolster

By Bernard C. Kolster

Praxisorientierter und anschaulicher k?nnen krankengymnastische Verfahren nicht vermittelt werden, denn dieses Lehrbuch ist gleichzeitig ein aufw?ndig illustrierter Bildatlas. Erg?nzend zur Klassischen therapeutic massage zeigt er die Verfahren Funktionsmassage und Querfriktion, die sich in der Behandlung zielorientiert mit den Techniken der Klassischen therapeutic massage kombinieren lassen. Im Mittelpunkt des Buches steht die ausf?hrliche Darstellung von Befundaufnahme und Behandlung der Patienten. Jeder Griff ist anhand brillanter Farbfotos in mehreren Phasen dargestellt und kurz erl?utert. Zus?tzliche Techniken und Praxistipps erg?nzen das Wissen. perfect als Lehrbuch f?r Sch?ler, die mit Spa? einen leichten Einstieg finden wollen und als Refresher im Berufsalltag.

Show description

Read Online or Download Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, Funktions-Massage, 3. Auflage PDF

Best german_2 books

Führungskompetenz ist lernbar: Praxiswissen für Führungskräfte in Gesundheitsfachberufen

F? hrungskr? fte im Gesundheitswesen brauchen f? r ihren Erfolg mehr als nur das reine Fachwissen. Allerdings vermitteln castle- und Weiterbildungen meist nur die harten Fakten, w? hrend die Schulung der Soft-Skills wie Gespr? chsf? hrung, Selbstmarketing und Motivation oft auf der Strecke bleiben. Dieses Handbuch bietet – f?

Unbegreifliche Realität

Mild symptoms of wear and tear!

Die Insel des vorigen Tages. Roman

This quantity is made from electronic photographs created by means of net Archive for the recent York Public Library. the web Archive and the hot York Public Library search to maintain the highbrow content material of things in a fashion that allows and promotes numerous makes use of. The electronic reformatting approach leads to an digital model of the unique textual content that may be either accessed on-line and used to create new print copies.

Additional resources for Massage: Klassische Massage, Querfriktionen, Funktions-Massage, 3. Auflage

Example text

22. Vegetativer Reflexbogen Wirkprinzipien der Massage MEMO Massage bewirkt überwiegend eine Stimulation der dicken Fasern. Dies führt zu einer Schmerzhemmung und Minderung der sympathischen Reflexaktivität. PRAXISTIPP 1 Seit langer Zeit schon beschäftigen sich Wissenschaftler mit diesen viszero-somatischen Zusammenhängen. Es gelang sogar, bestimmte Gebiete zu definieren, die fest miteinander in Beziehung stehen. Man bezeichnet sie als Reflexzonen. Dazu gehören auch die so genannten Bindegewebszonen, Head-Zonen, Muskelzonen und Periostzonen.

Diese intrafusalen Muskelfasern sind abzugrenzen von den gewöhnlichen extrafusalen Muskelfasern (außerhalb der Spindel) der Skelettmuskulatur. Die intrafusalen Muskelfasern besitzen nur in ihren Endbereichen quergestreifte Myofibrillen, in der Mitte fehlen diese kontraktilen Elemente. Aus diesem Grund sind die intrafusalen Muskelfasern auch nicht fähig zur Kontraktion. Die intrafusalen Muskelfasern lassen sich selbst noch einmal in zwei Gruppen unterteilen: die Kernsackfasern und die Kernkettenfasern.

20). Die Schmerzimpulse können nicht mehr über den Thalamus zum Großhirn weitergeleitet werden, damit wird der Schmerz auch nicht mehr bewusst wahrgenommen. Die erfolgreiche Schmerzhemmung zieht noch einen weiteren Effekt nach sich: die Aktivität des Sympathikus lässt nach und der Muskeltonus sinkt (s. S. 33). Substantia gelatinosa (modifiziert Impulse) langsame Fasern (A-Delta) schnelle Fasern (A-Beta) T-Zellen (empfangen und leiten Impulse zu höheren Ebenen) Schmerzhemmende Effekte Es hat sicher jeder Mensch die Erfahrung gemacht, dass akute Schmerzreize gemindert werden, wenn man mit der Hand über die schmerzende Stelle reibt oder einen leichten Druck darauf ausübt.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 40 votes