Raftul cu initiativa Book Archive

German 2

Rhetorica ad Herennium, 2. Auflage (Sammlung Tusculum) by Theodor Nüßlein

By Theodor Nüßlein

Show description

Read or Download Rhetorica ad Herennium, 2. Auflage (Sammlung Tusculum) PDF

Similar german_2 books

Führungskompetenz ist lernbar: Praxiswissen für Führungskräfte in Gesundheitsfachberufen

F? hrungskr? fte im Gesundheitswesen brauchen f? r ihren Erfolg mehr als nur das reine Fachwissen. Allerdings vermitteln fortress- und Weiterbildungen meist nur die harten Fakten, w? hrend die Schulung der Soft-Skills wie Gespr? chsf? hrung, Selbstmarketing und Motivation oft auf der Strecke bleiben. Dieses Handbuch bietet – f?

Unbegreifliche Realität

Moderate indicators of wear and tear!

Die Insel des vorigen Tages. Roman

This quantity is made from electronic photos created through net Archive for the recent York Public Library. the net Archive and the hot York Public Library search to maintain the highbrow content material of things in a way that enables and promotes quite a few makes use of. The electronic reformatting procedure leads to an digital model of the unique textual content that may be either accessed on-line and used to create new print copies.

Extra info for Rhetorica ad Herennium, 2. Auflage (Sammlung Tusculum)

Example text

Ebenso ist jene Verteidigung schwach, wenn man darlegt, diese Tat sei verübt worden, weil sie ein Gesetz verordne, das völlig oder teilweise abgeschafft worden sei; was durch ein späteres Gesetz verordnet worden sei, sei nicht beachtet worden. Wenn dies in Erwägung gezogen ist, werden wir sofort da~ Gesetz, das für uns spricht, darlegen, vonragen und lobend hervorheben. Dann werden wir die Absicht des gegensätzlichen Gesetzes endmoten und zum Voneil für unseren Fall auslegen. F Wenn man ein Schriftstück für zweideutig hält, weil es in zwei- oder mehrfachem Sinn gedeutet werden kann, muß man e~ auf folgende Weise behandeln: Zuerst muß man untersuchen, ob es überhaupt zweideutig ist; dann muß man darlegen, wie ~ein Wortlaut wäre, wenn der Verfasser die Deutung der Gegenpartei beabsichtigt häne; dann ist w zeigen, daß unsere Deutung durchführbar ist, und zwar ehrenhaft, rechtmäßig, gemäß dem Gesetz, der Sitte, der Natur, l I B ~.

Ob eine Aussicht auf erfolgreiche Durchführung bestand, wird man auf folgende Weise betrachten: Wenn die oben genannten sachlichen Beweise zusammenpassen, we~ außerdem auf der einen Seite Kräfte, Geld, planmäßige Überlegung, Kenn111is, Vorbereitung vorhanden zu sein LIBER 11 BUCH 11 parte inbecillitas, inopia, srulricia, inprudenria, inapparatio demonsrrabirur fuisse; qua re scire poterit, utrum diffidendum an confidendum fucrit. Spes celandi quae fuerit, quaerirur ex consciis, arbitris, adiutoribus, liberis aut servis aut utrisque.

Wünschst, mit den treffendsten Begründungen zurückweisen. Für den Augenblick war es nicht unangebracht, diese Zwischenbemerkung zu machen, um die geschwätzige Lehre dieses Kinderganens zunichte zu machen. Wenn wir eine Begriffsbestimmung anwenden, werden wir zuerst eine knappe Begriffsbestimmung des Wortes anführen, z. B. s denen das hohe Ansehen de) Staates besteht. Was sind das nun für Faktoren, Quintus Caepio? Da~ Stimmrecht des Volkes und das Beratungsrecht der Behörde. " Ebenso argumentiert man vom gegensätzlichen Standpunkt aus: "Die Staatshoheit schmälert, wer dem hohen Ansehen des Staates einen Schaden zufügt.

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 28 votes