Raftul cu initiativa Book Archive

German 9

Schizophrene erkennen, verstehen, behandeln: Beiträge aus by Prof. Dr. H. Hinterhuber (auth.), OA Dr. G. Schönbeck, Prim.

By Prof. Dr. H. Hinterhuber (auth.), OA Dr. G. Schönbeck, Prim. Dr. T. Platz (eds.)

Inhaltsübersicht: H. Hinterhuber: Transkulturelle und epidemiologische Aspekte schizophrener Erkrankungen.- G. Lenz: Operationalisierte Diagnostik der Schizophrenie.- R. Dittrich, R. Hatzinger: Grundlagen und Probleme des Messens in der psychiatrischen Forschung.- B. Hodel: Schizophrene Basisstörungen.- R. Strobl: Subjektive und objektive Kriterien zur Beurteilung schizophrener Rückfälle.- F. Resch: Schizophrenie: Phänomenologie und therapierelevante Modelle.- M. Mair, I. Tschapeller, H. Schubert: Kombinationstherapie mit Neuroleptika und Carbamazepin. Eine kontrollierte Studie.- K. Meszaros, G. Schönbeck, A. Bugnar,H. Aschauer, W. Sieghart, G. Koinig, G. Langer: Haldolmonitoring zur Optimierung der Therapie Schizophrener.- M. de Zwaan, G. Schönbeck: Risiken einer Langzeitgabe von Neuroleptika.- H. Rittmannsberger, W. Schöny: Neue psychosoziale Verfahren in der Behandlung schizophrener Patienten.- W. Schöny, H. Rittmannsberger: Einsatz psychosozialer Behandlungsverfahren in der Psychiatrie.- V. Roder: Spezifische Therapieinterventionen bei schizophrenen Patienten.- T. Platz: Versorgungskonzept schizophrener Patienten in Kärnten.

Show description

Read Online or Download Schizophrene erkennen, verstehen, behandeln: Beiträge aus Theorie und Praxis PDF

Best german_9 books

Regelungsfelder für Unternehmensnetzwerke

Die Kooperation von zwei und mehr rechtlich unabhängigen Unternehmen in shape von Unternehmensnetzwerken hat in der betrieblichen Praxis hohe Bedeutung gewonnen. Für eine optimale Zusammenarbeit der autonomen Einheiten ist es notwendig, ihre Aktivitäten zu regeln. Nicola Becker entwickelt ein Konzept, durch das die Kooperation unabhängiger Unternehmen koordiniert werden kann.

Zeit der Hoffnung — Zeit der Angst: Psychologische Begleitung von Krebspatienten

Krebs ist eine Erkrankung, die große Angst auslöst – ganz gleich, ob die Prognose intestine oder weniger intestine ist. Bei einer Ersterkrankung konzentrieren sich die Patienten meist darauf, die anstrengenden Krebstherapien zu überstehen. Eine fortschreitende Erkrankung läßt das oft mühsam aufgebaute Hoffnungsgebäude vorerst einstürzen; sie läßt Patienten und Angehörige in Angst, Unsicherheit und Mißtrauen zurück.

Extra resources for Schizophrene erkennen, verstehen, behandeln: Beiträge aus Theorie und Praxis

Example text

Der synergetische Effekt aus den einzelnen subjektiven Basisstorungen wird als zunehmender Kontrollverlust iiber die eigenen psychischen Vorgange und iiber das Verhalten erlebt. Die subjektiven Basisstorungen sind folglich auch mit psychischen Vorgangen verbunden, und ihre Auswirkungen sind in unterschiedlichsten Lebensbereichen bemerkbar. Urn den damit verbundenen Belastungen und Angsten entgegensteuern zu konnen, werden Kompensations- und Bewaltigungsmechanismen eingesetzt, entweder in Form von iibermaBiger Selbstkontrolle oder aber in Form eines Umarbeitungsprozesses in Richtung Wahn und Halluzinationen.

Operationalisierte Diagnostik der Schizophrenie 25 Jeder Patient kann auf fiinf verschiedenen Achsen beurteilt werden: Achse I: Klinische Syndrome Achse II: Personlichkeitsstorungen Spezifische Entwicklungsstorungen Achse III: Korperliche Storungen und Zustande Achse IV: Schwere der psychosozialen Be1astungsfaktoren Achse V: Hochstes Niveau der sozialen Anpassung im letzten Jahr Bei Betrachtung der diagnostischen Kriterien fiir eine schizophrene Storung nach DSM-III (Tabelle 1) erkennt man unter den EinschluBmerkmalen A 1 - A 5 Symptome 1.

Es 46 R. Dittrich und R. Hatzinger: Grundlagen und Probleme sollte gezeigt werden, daB im ProzeB empirischen Forschens die Messung den entscheidenden Schnittpunkt zwischen einer (im Idealfall aus einer Theorie abgeleiteten) Hypothese und ihrer statistischen Uberpriifung darstellt. Weist nun aber schon die Messung als Abbildung empirisch feststellbarer Phanomene entscheidende Fehler auf, so miissen alle darauf aufbauenden SchluBfolgerungen als problematisch angesehen werden. Dabei kommt der MeBtheorie die Rolle eines Ubersetzers zwischen theoretischen GesetzmaBigkeiten und den beobachteten Tatbestanden zu.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 16 votes