Raftul cu initiativa Book Archive

German 9

Schizophrenie — Moderne Konzepte zu Diagnostik, Pathogenese by Univ.-Prof. Dr. med. Dr. phil. P. Hoff (auth.), Prof. Dr.

By Univ.-Prof. Dr. med. Dr. phil. P. Hoff (auth.), Prof. Dr. Hans-Jürgen Möller, PD Dr. Norbert Müller (eds.)

Das Buch umfasst alle Aspekte des komplexen Krankheitsbildes der Schizophrenie und richtet sich an in Praxis und Klinik tätige Nervenärzte, Psychiater, Psychotherapeuten sowie an andere Berufsgruppen, die Umgang mit schizophrenen Menschen haben. Renommierte Experten, überwiegend aus dem gesamten deutschen Sprachraum, berichten von ihren Spezialgebieten. Historische diagnostische Konzepte, Differentialdiagnose, Krankheitsverlauf und Versorgungspolitik werden ebenso dargestellt wie Forschungsergebnisse von bildgebenden Verfahren, Neurophysiologie, Genetik, Psychoneuroimmunologie und Neurotransmitter-Untersuchungen. Breiten Raum nimmt die Therapie der Schizophrenie ein. Das Spektrum der dargestellten Verfahren erstreckt sich von neuen pharmakologischen Möglichkeiten über Verhaltenstherapie, Angehörigenarbeit, Verbesserung der Lebensqualität bis hin zur Langzeitbehandlung.

Show description

Read or Download Schizophrenie — Moderne Konzepte zu Diagnostik, Pathogenese und Therapie PDF

Similar german_9 books

Regelungsfelder für Unternehmensnetzwerke

Die Kooperation von zwei und mehr rechtlich unabhängigen Unternehmen in shape von Unternehmensnetzwerken hat in der betrieblichen Praxis hohe Bedeutung gewonnen. Für eine optimale Zusammenarbeit der autonomen Einheiten ist es notwendig, ihre Aktivitäten zu regeln. Nicola Becker entwickelt ein Konzept, durch das die Kooperation unabhängiger Unternehmen koordiniert werden kann.

Zeit der Hoffnung — Zeit der Angst: Psychologische Begleitung von Krebspatienten

Krebs ist eine Erkrankung, die große Angst auslöst – ganz gleich, ob die Prognose intestine oder weniger intestine ist. Bei einer Ersterkrankung konzentrieren sich die Patienten meist darauf, die anstrengenden Krebstherapien zu überstehen. Eine fortschreitende Erkrankung läßt das oft mühsam aufgebaute Hoffnungsgebäude vorerst einstürzen; sie läßt Patienten und Angehörige in Angst, Unsicherheit und Mißtrauen zurück.

Extra resources for Schizophrenie — Moderne Konzepte zu Diagnostik, Pathogenese und Therapie

Sample text

Pradiktorstudien werden in der Regel an Aufnahme- oder Erstaufnahmepopulationen durchgefuhrt. Weil der haufigste Aufnahmegrund eine psychotische Episode ist, befinden sich bei der ersten Querschnittserhebung meist aIle Patienten in einer psychotischen Episode. Bei den Nachfolgeerhebungen sind in der Regel nur 15-20 % einer Kohorte in einer psychotischen Episode. Der Rest zeigt geringe oder keine positiven Symptome. Es ist verstandlich, daB ihre Voraussage aus der Positivsymptomatik zum Aufnahmezeitpunkt eben so wie die Voraussage der jeweils anderen Symptomkategorie uber diese unterschiedlichen Verlaufsregeln hinweg keine hohe Vorhersagekraft verspricht.

6). Schizophrene sind also meist schon lange vor dem ersten psychiatrischen Kontakt sozial behindert. Ein soleh fmher Beginn der Krankheit konnte den sozialen Aufstieg im Leben auf einem entsprechend niedrigen Niveau beeintrckhtigen. Urn diese Hypothese zu priifen, haben wir unser Sample in drei Altersgruppen (bis 20,21-35, iiber 35) aufgeteilt und gepriift, wieviel Prozent der Hille bei Krankheitsausbruch 6 soziale Schliisselrollen bereits verwirklicht hatten. Abbildung 7 zeigt eindrucksvoll und mit hochsignifikanten Unterschieden, daB der soziaIe Entwicklungsstand umso niedriger ist,je fmher die Krankheit ausbricht.

Zum Alter bei Erstaufnahme waren nur noch 17 % der schizophrenen Manner und 33 % der schizophrenen Frauen gegentiber 60 % und 78 % der Gesunden verheiratet. In der Prodromalphase kommt es also nicht nur zur Beeintrachtigung des sozialen Aufstiegs, sondern teilweise auch bereits zu Schritten sozialen Abstiegs. Die erste schizophrene Episode Wir haben versucht herauszufinden, ob auBer clem friiheren Krankheitsausbruch noch weitere Faktoren zum ungtinstigeren Krankheitsverlauf der Manner beitragen.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 43 votes