Raftul cu initiativa Book Archive

German 9

Stoffwechselfermente by Karl Oppenheimer

By Karl Oppenheimer

Leopold is thrilled to post this vintage e-book as a part of our huge vintage Library assortment. a few of the books in our assortment were out of print for many years, and hence haven't been obtainable to most people. the purpose of our publishing software is to facilitate speedy entry to this big reservoir of literature, and our view is this is an important literary paintings, which merits to be introduced again into print after many a long time. The contents of nearly all of titles within the vintage Library were scanned from the unique works. to make sure a top quality product, every one identify has been meticulously hand curated via our employees. which means we've checked each web page in each name, making it hugely not going that any fabric imperfections – akin to negative photograph caliber, blurred or lacking textual content - stay. while our employees saw such imperfections within the unique paintings, those have both been repaired, or the name has been excluded from the Leopold vintage Library catalogue. As a part of our on-going dedication to providing price to the reader, in the booklet we've additionally supplied you with a hyperlink to an internet site, the place you'll obtain a electronic model of this paintings at no cost. Our philosophy has been guided through a wish to give you the reader with a booklet that's as shut as attainable to possession of the unique paintings. we are hoping that you're going to get pleasure from this glorious vintage paintings, and that for you it turns into an enriching event. if you'd like to benefit extra in regards to the Leopold vintage Library assortment please stopover at our web site at www.leopoldclassiclibrary.com

Show description

Read or Download Stoffwechselfermente PDF

Similar german_9 books

Regelungsfelder für Unternehmensnetzwerke

Die Kooperation von zwei und mehr rechtlich unabhängigen Unternehmen in shape von Unternehmensnetzwerken hat in der betrieblichen Praxis hohe Bedeutung gewonnen. Für eine optimale Zusammenarbeit der autonomen Einheiten ist es notwendig, ihre Aktivitäten zu regeln. Nicola Becker entwickelt ein Konzept, durch das die Kooperation unabhängiger Unternehmen koordiniert werden kann.

Zeit der Hoffnung — Zeit der Angst: Psychologische Begleitung von Krebspatienten

Krebs ist eine Erkrankung, die große Angst auslöst – ganz gleich, ob die Prognose intestine oder weniger intestine ist. Bei einer Ersterkrankung konzentrieren sich die Patienten meist darauf, die anstrengenden Krebstherapien zu überstehen. Eine fortschreitende Erkrankung läßt das oft mühsam aufgebaute Hoffnungsgebäude vorerst einstürzen; sie läßt Patienten und Angehörige in Angst, Unsicherheit und Mißtrauen zurück.

Additional info for Stoffwechselfermente

Sample text

Diese wird durch Fermente besorgt, die ausschließlich diese Nukleoside angreifen und die man deshalb als N ukleosidasen bezeichnet. Würde also die Sache ganz nach dem Schema verlaufen, so hätten wir stets im Stoffwechsel eine glatte Spaltung der Nukleoside in Basen und Kohlehydrat und könnten dann die weiteren Umwandlungen der basischen Bestandteile untersuchen. Indessen liegen die Verhältnisse hier schon sehr viel komplizierter, als sie dieses einfache Schema vermuten ließ. Einerseits hat man bisher noch niemals ein Ferment außerhalb der lebenden Zelle wirksam gefunden, das die Glykoside der Pyrimidinbasen spaltet; was also mit diesen im Stoffwechsel geschieht, ist wenigstens durch die Fermentforschung absolut nicht festzustellen.

Und so war es denn gerade die Beobachtung dieser Autolyse, die zu allererst darauf hinwies, daß auch in den lebenden Organzellen Fermente tätig sind, und daß die ihnen zuzuschreibenden Wirkungen schon intra vitam in ähnlichen Vorgängen beruhen müssen, wie man sie am toten Material durch dargestellte Fermente beobachtet. Dann erhebt sich aber die sehr wichtige Frage, wieso denn nach dem Tode der Zelle plötzlich diesen Fermenten eine so ungeheuer gesteigerte Wirkung zuwächst, daß sie nunmehr nicht nur, wie dies intra vitam der Fall sein muß, einzelne Molekularkomplexe innerhalb der Zelle aufspalten, soweit dies gerade für den physiologischen Dienst der Zelle erforderlich ist, sondern daß ihre Wirkung so verstärkt wird, daß sie die ganze Zellstruktur zerstören und alle der Zelle selbst angehörigen chemischen Stoffe weitgehend aufspalten.

Ob Hypoxanthin und Xanthin durch dasselbe Ferment oxydiert werden, ist wiederum nicht ganz klar, aber auch nicht von wesentlichem Belang. Das xanthinoxydierende Ferment bezeichnet man folgerichtig als Xanthinoxydase. Auch dieses Ferment ist ein reines Endoferment der Organe und läßt sich ebenfalls nach dem Tode der Zelle in Preß säften usw. experimentell nachweisen. Die Harnsäure ist nun schon anscheinend bei vielen Tieren, wie z. B. dem Menschen, ein harnfähiges Endprodukt. Sie wird nicht mehr weiter oxydiert und als solche ausgeschieden.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 37 votes